Wir laden Sie ein, einen „Heiligen Raum“ zu schaffen und hier und jetzt, beim Besuch unserer Webseite, mit Hilfe des Tagesevangeliums und der Anleitung auf dem Bildschirm zu beten.

Beginnen Sie das Gebet

ETWAS ZUM NACHDENKEN UND BETEN FÜR DIESE WOCHE

Unterscheidungsvermögen: Wie das Segeln eines Bootes

Unterscheidung ist wie das Segeln eines Bootes auf einem großen Gewässer, wenn der Wind stark ist. Der Erfolg hängt vom Wind, dem Segler und dem Ruder ab.

Die Richtung des Windes ist wie die Stimme des Herzens. Es drückt das aus, was sie in Bewegung setzt und sie vorwärts bringt.

Der Seemann ist wie der Verstand. Er beurteilt die Richtung und Stärke des Windes, um optimal reagieren zu können. Ohne einen Matrosen hat das Schiff keine Orientierung und läuft Gefahr, schnell Schaden zu nehmen. Sie muss ständig die Richtung des Windes einkalkulieren. Ohne den Wind kann der Segler nichts tun.

Das Ruder schließlich ist wie der Wille. Sie gibt Ihnen die Möglichkeit, konkrete Entscheidungen zu treffen und eine Auswahl zu treffen. Mit dem Ruder können Sie auf das offene Meer hinausfahren und immer weiter segeln, anstatt am Ufer zu bleiben oder ziellos umher zu dümpeln.

Auszug aus Vertrauen Sie Ihren Gefühlen: Mit Ignatius von Loyola lernen, wie man Entscheidungen trifft von Nikolaas Sintobin SJ (S.58)


Wir gedenken zu dieser Zeit…

Wir beten für alle, die bei dem jüngsten Erdbeben der Stärke 6,8 in Marokko und bei den verheerenden Überschwemmungen in Libyen ihr Leben verloren haben. Wir gedenken all derer, die noch immer vermisst werden, all derer, die vertrieben wurden, und all der Familien, die um den Verlust ihrer Angehörigen, ihrer Häuser und ihrer Existenzgrundlage trauern. Herr, in deiner Barmherzigkeit, erhöre unser Gebet.


Sacred Space – Tägliches Gebet seit 24 Jahren

Sacred Space wurde 1999 ins Leben gerufen und bietet seither täglich neue Inhalte. Sie können uns auf unserer Feedback-Seite kontaktieren.

Sacred Space Feedback

Mehr Sacred Space